Textildruck

Wir bieten eine große Auswahl an Kleidungsstücken mit individuellem Design.

Premium Qualität

Hochwertige Textilien in bester Qualität. Perfekt für Firmen, Vereine oder Freizeit. Schon ab kleinen Stückzahlen

Beruf & Freizeit

Wir bieten eine große Auswahl an Textilien für verschiedene Anlässe. Jetzt anfragen! Wir beraten Sie gerne.

TEXTILDRUCK IM ZUSAMMENHANG MIT CORPORATE DESIGN ODER ALS EINZELNE DIENSTLEISTUNG

Wir gestalten Textilien in Verbindung mit Ihrem Corporate Design, für Events oder Individuell. Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Textilien für fast jeden Anlass. Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Textilien ausschließlich bedrucken zu lassen.

Wir bedrucken mit folgenden Druckverfahren:

Flexdruck

Die Drucktechnik Flex gehört zu den edelsten Druckverfahren. Durch die große Anzahl und Vielfältigkeit der Farben können im Flexdruck zahlreiche Effekte erzielt werden. Der entstandene Aufdruck hebt sich beim Flexdruck nur geringfügig vom Textil ab und ist glatt und leicht glänzend. Besonders Texte und Motive ohne Farbverlauf, können mit diesem Verfahren sehr gut dargestellt werden. Pro Gestaltung sind beim Flex-Foliendruck maximal drei Farben möglich.

So funktioniert Flexdruck in der Praxis

Der Aufdruck erfolgt bei der Flex-Technik mit Hilfe einer dünnen Folie, aus der das jeweilige Druckmotiv herausgeschnitten wird. Diese Folie wird anschließend unter sehr starkem Druck und hoher Temperatur mit dem jeweiligen Untergrund verschmolzen.

Vorteile von Flex-Foliendruck

  • Hohe Deckkraft
  • Leuchtende Farben
  • Langlebig

Nachteile von Flex-Foliendruck

  • Keine Farbverläufe möglich

Bitte beachten bei Flexdruck

  • Besonders große Motive können nach einigen Wäschen knittern.
  • Wir empfehlen, die T-Shirts linksherum zu bügeln.

Flockdruck ( Beflockung)

Der Flockdruck gehört aufgrund seines qualitativ hochwertigen und haltbaren Druckergebnisses zu den edelsten Druckverfahren. Das Grundprinzip des Flockdrucks ist mit dem des Flexdrucks identisch. Der Unterschied zwischen den beiden Verfahren wird jedoch im Endergebnis deutlich. Die Beflockung hat eine samtige, leicht erhabene Oberfläche. Dadurch fühlt sich das Motiv wie eine dünne Schicht Plüsch an und eignet sich besonders für Motive ohne Farbverläufe, Schriften und Logos. Beim Flock-Foliendruck sind maximal drei Farben pro Motiv möglich.

So funktioniert Flockdruck in der Praxis

Der Aufdruck erfolgt bei der Flock-Technik mit Hilfe einer dünnen Folie, aus der das jeweilige Druckmotiv herausgeschnitten wird. Diese Folie wird anschließend unter sehr starkem Druck und hoher Temperatur mit dem jeweiligen Untergrund verschmolzen.

Vorteile von Flock-Foliendruck

  • Hohe Deckkraft
  • Leuchtende Farben
  • Langlebig

Nachteile von Flock-Foliendruck

  • Keine Farbverläufe möglich

Bitte beachten bei Beflockung

  • Besonders für große Motive eignen sich besser Produkte aus dickem, schwerem Stoff (z.B. ein Sweatshirt). Da die Flockfolie dick und wenig elastisch ist, ist ein Produkt aus dünnem Stoff (z.B. ein T-Shirt) mit einem besonders großen Motiv nicht so angenehm zu tragen.

Ablauf:

  1. Sie suchen Ihr Wunschprodukt aus, nennen Größe, Farbe & Menge
  2. Wir schicken Ihnen verschiedene Gestaltungsvorschläge zu
  3. Nach Freigabe werden Ihre Textilien bedruckt
  4. Anschließend senden wir Ihnen Ihre Textilien zu

Jetzt Anfragen!

Wir schicken Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zu.

Kontakt

PRODUKTBEISPIELE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen